Tooltip
1 1

Raus aus dem Erziehungsstress – rein ins Vergnügen

Das Angebot richtet sich an Mütter und Väter, die mehr Freude und zugleich Sicherheit in der Erziehung ihrer Kinder erreichen möchten.

Die Eltern sind die Hauptakteure in den Seminaren. Sie bringen ihre Themen, Fragen und ihr Wissen ein, um somit ihre eigenen Fähigkeiten und Potenziale aufzuspüren und geduldig wachsen zu lassen. In einem lebendigen und offenen Dialog geht es um den Austausch von Gedanken, Erfahrungen und Vorstellungen über das Leben mit Kindern.

        

Auf der Grundlage von Wertschätzung, Achtsamkeit und Offenheit wird eine Atmosphäre geschaffen, wo Eltern sich angstfrei einbringen und ihre Erziehungsthemen zur Sprache bringen können. Dabei erfahren sie all zu oft, dass sie mit ihren Fragen und Sorgen nicht alleine sind. Es handelt sich also hierbei nicht um ein Verhaltenstraining, sondern um Auseinandersetzung mit der Erziehung und mit sich selbst und den eigenen Lebensidealen.

Der Kurs soll Eltern in ihren Kompetenzen, ihren Ansprüchen und Bedürfnissen bestärken, auf eigene Fähigkeiten und Ressourcen aufmerksam machen sowie zu mehr Sicherheit und Gelassenheit motivieren.

Das Angebot ist kostenlos. Die Finanzierung erfolgt über das Landesprogramm Stärke II. Bei Bedarf kann eine Kinderbetreuung angeboten werden. Aktuelle Kurse finden Sie unter der Rubrik: Aktuelles: Termine Ankündigungen oder fragen Sie bitte nach:

Kontakt und Anmeldung über:

Geschäftsstelle: Deutscher Kinderschutzbund Schwäbisch Hall e.V.

Tel.: 0791-97819-100, Fax: 0791-97819-102, E-Mail: ...

Büro- und Telefonzeiten: Dienstag + Donnerstag 9.00 Uhr – 11.30 Uhr


 






© 2013-2018 Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Schwäbisch Hall e.V.