Tooltip
1 1

Termine / Ankündigungen

Bundesfamilienministerin Lisa Paus setzt sich gemeinsam mit Kinderschutzbund für gewaltfreies Aufwachsen ein



Bundesfamilienministerin Lisa Paus setzt sich gemeinsam mit Kinderschutzbund für gewaltfreies Aufwachsen ein

Auf der Pressekonferenz am 20.09.2022 betont Lisa Paus die Bedeutung der Kinderrechte für ein gewaltfreies Aufwachsen: „Kinderrechte müssen immer im Vordergrund stehen, an jedem Tag im Jahr. Das gilt erst recht für Krisenzeiten. Leider haben wir während der Pandemie gerade erst erlebt, dass dies nicht automatisch der Fall ist. Deshalb ist es unser Ziel als Ampelregierung, die Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern."

 


« zurück zur Übersicht

© 2013-2022 Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Schwäbisch Hall e.V.